Im Luftschutzkeller während des Fliegerangriffs durch Nordhanar

  • trägt das Frontabzeichen an der Kostümjacke


    Das haben wir nun davon, von diesem verdammten Anschluß, Nordhanar ist unser Unglück. Und mein Mann ist auch dort, auf der Suche nach Arbeit, weil er dank diesen entsetzlichen Leuten für sich keine Perspektive mehr sah. Und jetzt zerbomben sie vielleicht aus Rache unsere schöne Stadt, wenn ich bloß daran denke.

  • zur Gansloweit


    Und Sie machen Sie ihre Zigarette aus Fräulein, ich bin auch Raucherin und wenn ich verzichte, dann können sie das auch, das ist in Luftschutzkellern nämlich ganz bestimmt verboten. Sie bringen uns in Gefahr! Kohlenoxydvergiftung oder wie das heißt. Ich werde sie beim Luftschutzwart melden.

  • Können Sie sich nicht zusammenreißen!? Sie sollen damit warten, bis es Entwarnung gibt, wenn ich verzichte, dann verzichten Sie auch.

    Das glaube ich nicht, daß das verboten ist. Das kann doch nicht so viel ausmachen und selbst wenn, noch brennt es ja nicht und wir können die Türe öffnen.

    Und wenn die Bombe hier einschlägt? Die Druckwelle könnte dafür sorgen, daß unsere Trommelfelle platzen. Außerdem kommt es hier nicht auf Glauben an, glauben Sie oder wissen Sie? Sie wollen doch auch bloß rauchen!

    Gut möglich. Aber es könnte aber auch jemand anderes sein, theoretisch. Vielleicht wieder ein Flieger aus Andrußland der sich verirrt hat, wie vor 5 Jahren oder Masowien. Warum sollte Nordhanaer aus nördlicher Richtung...?


    Warum sollte Masowien aus nördlicher Richtung, warum Andrußland? Aber wer hält nördlich von uns eine "Übung" ab, die nordhanarische Marine! Eine sogenannte Übung, wie wir jetzt wissen!

  • Ah, Fräulein Gansloweit also... Von Ihnen erzählt man sich auch die schönsten Dinge... Sie rauchen hier jetzt jedenfalls nicht, wenn Sie rauchen, wollen die Herrn alle auch und die betreffenden Damen ebenfalls und am Ende ersticken wir Ihretwegen! Reißen Sie sich zusammen! Sie werden es doch schaffen, mal eine halbe Stunde nicht zu rauchen!

  • Und wenn die Bombe hier einschlägt? Die Druckwelle könnte dafür sorgen, daß unsere Trommelfelle platzen. Außerdem kommt es hier nicht auf Glauben an, glauben Sie oder wissen Sie? Sie wollen doch auch bloß rauchen!


    Hören Sie endlich auf damit.


    brennt sich aus Trotz eine Zigarre an


    Nein, das wollte ich nicht, aber jetzt tue ich es aus Solidarität und damit Sie ihr Nikotin abbekommen, sie machen uns ja schon jetzt alle ganz nervös.


    Warum sollte Masowien aus nördlicher Richtung, warum Andrußland? Aber wer hält nördlich von uns eine "Übung" ab, die nordhanarische Marine! Eine sogenannte Übung, wie wir jetzt wissen!

    Wir wissen gar nichts, wir vermuten. Möglich, daß Sie Recht haben.


    Da rumst es in einiger Entfernung, auch Schüsse der Flak sind zu hören.

  • Joa, dat sie de jungen Fruunslüt, all smoken se dat hör de Smok ut den Ohrn rutkomt! Se wulle de Manslüt utsteken!

    Kathi mußte unwillkürlich lachen, nicht laut, aber man konnte es vielleicht bemerkt haben und sie spürte die Blicke auf sich.. Dabei wollte sie hier doch weder viel reden noch sonst irgendwie auffallen, vor allem nicht bei dem Drachen dort, denn der würde bestimmt keine Sekunde fackeln und sie dem Luftschutzwart melden.

  • Ich werde sie auch beim Luftschuttz melden, Herr?


    Natürlich habe ich Recht, wer außer Nordhanar hat einen Grund?

    Joa, dat sie de jungen Fruunslüt, all smoken se dat hör de Smok ut den Ohrn rutkomt! Se wulle de Manslüt utsteken!

    Wirft der alten einen bösen Blick zu, denn sie wußte, daß sie mitgemeint war.


    Kathi mußte unwillkürlich lachen, nicht laut, aber man konnte es vielleicht bemerkt haben und sie spürte die Blicke auf sich.. Dabei wollte sie hier doch weder viel reden noch sonst irgendwie auffallen, vor allem nicht bei dem Drachen dort, denn der würde bestimmt keine Sekunde fackeln und sie dem Luftschutzwart melden.

    Sagen Sie Marjell, warum lachen Sie? Glauben Sie wirklich, diese Situation hier ist zum Lachen?

  • ein alter Herr, der nachher ein Bild bekommt, meldet sich zu Wort

    Nordhanarisches Lumpenpack! Der Zorn der Landwehr möge über sie herniederfegen.

    Die halten vor der Küste ihre angebliche Übung ab, sieht doch ein Blinder, wozu das diente!

    Leise

    Gott bewahre wenn hier Nordhanaren anwesend sind...

  • Ein Oberstleutnant der Reserve, welcher eigentlich gerade auf dem Weg in die Kaserne war ist auch im Luftschutzkeller und beobachtet die Lage. Da er in Zivilkleidung ist, kann man nicht sofort erkennen dass er Angehöriger der Landwehr ist. In seinem Koffer sind allerdings seine Uniform und seine Dienstwaffe.

  • Da rumst es in einiger Entfernung, auch Schüsse der Flak sind zu hören.

    Sehen Sie, es geht los, die Bombardieren uns.


    Da dreht ein Herr einen Rundfunkempfänger auf, zunächst erglimmt die Skalenleuchte, dann ertönt Musik, offenbar hat Kaisersburg zu dem Zeitpunkt das laufende Programm vom Tonband, noch nicht unterbrochen, denn ausgerechnet jetzt klingt "Flieger grüß mir die Sonne aus dem Apparat"


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    doch dann ertönt ein "Achtung, Achtung, wir untebrechen das laufende Programm...", wobei da auch nichts neues gemeldet wird, allerdings wird auf die Notwendigkeit das Licht auszuschalten hingewiesen, woraufhin eine Frau aufschreit "Um Gottes willen, Vater (hier Ehemann), Bei uns brennt noch Licht in der Küche"


    fährt die Dame mit ihrer durch ebenfalls - wenn auch nur innerhalb der eigenen vier Wände - ganz ordentliche Raucherei recht tiefen Stimme an


    Na, dann aber schnell dorthin. Nicht, daß am Ende Ihretwegen die Altstadt abbrennt!