[ULTRAPLEX] An alle Filmschaffenden und Autoren

  • Liebe Freunde aus Nordhanar,


    seit geraumer Zeit hat die pottyländische Kinokette Ultraplex die eine oder andere Zweigstelle überall auf der Welt. Es gab eine große Durststrecke, in der kaum neue Filme gezeigt wurden und das Kino ein bisschen an Attraktivität verloren hatte.


    Diese Durststrecke ist jetzt vorbei. Aus pottyländischen Produktionen werden viele Blockbuster, Mockbuster, Kunstfilme und Filme sonstiger Genres produziert und nach und nach in den Kinos veröffentlicht werden - ein Besuch im Ultraplex lohnt sich alleine jetzt bereits wegen Filmen wie Unicorn Pirate Chicks, Ich werde alle sterben... oder so und dem Rest des aktuellen Kinoprogramms.


    Ab morgen wird zudem die Verfilmung des Erfolgsthrillers der pottyländischen Jungautorin Nina Houten - Vergeltungsschlampe in allen Ultraplex-Kinocentern zu sehen sein.


    Ich spreche daher alle Filmschaffenden Nordhanars an - bringt eure Filme ins Ultraplex, es lohnt sich.

    Und an die Bürger Nordhanars der Tipp: Wenn ihr in Pottyland seid, schaut beim Ultraplex vorbei. Wer auch dafür ist, dass in Nordhanar ein Kino eröffnet wird, meldet sich!



    Und wer statt eines großen Kinoabends lieber gemütlich auf dem Sofa ein Buch lesen möchte, dem sei B.Ü.C.H.E.R. sehr ans Herz gelegt. Neben der schon genannten Neuveröffentlichung sind sehr große Verkaufsschlager die biographischen Bücher von Lord Reis, Bert Brotmanns ausführliche Dokumentationen über Kastagniettistan oder die erotische Literatur der Schauspielerin Kannimal Lecken.


    Auch hier gilt: Der Verlag veröffentlicht gerne Werke ausländischer Autoren.