• Die Spiele der obersten Klasse des Herrenfussballs finden jeweils Sonntags gegen 13 Uhr statt.


    Es werden 30 Spieltage (künftig März bis Oktober) gespielt, der am Ende von Hin- und Rückrunde Erstplatzierte steigt automatisch in die A-Division auf, der Zweitplatzierte spielt in der Relegation gegen den Vorletzten der A-Division. Der Letztplatzierte steigt direkt ab in seine Bundesklasse. Der Vorletzte spielt gegen den Zweitplatzierten einer Relegationsrunde der Vier Meister der vier Bundesklassen.


    weitere Informationen

    Seyffensteinischer Geheimer Hochrat

    Ehrenpräses des Nordhanarischen Fussballbundes

    Präsident des Volksbundes a.D.

    Krongouverneur a.D.

    Präsident des Verfassungsgerichts a.D.

    ehemals Vorsitzender des 2. Senats des Verfassungsgerichts

  • 1. Spieltag - 20.01.2019


    RB Sophienburg - FSU Drakol


    SV Ferrea Augustenschacht Telarien - FC Beronzona


    Kursport Bad Pfaffingen - Electoria Koffstein


    TSU Hohenfeste - SC Forestia Waldburg


    AC Beronzona - 1. FC Vorwärts Syffia


    Frankenthaler SV - KSV Stephansstadt 05


    FV Bajarsia 1938 - VSV Vóda


    FSC Birkenstett - LSV Weißmark

    Seyffensteinischer Geheimer Hochrat

    Ehrenpräses des Nordhanarischen Fussballbundes

    Präsident des Volksbundes a.D.

    Krongouverneur a.D.

    Präsident des Verfassungsgerichts a.D.

    ehemals Vorsitzender des 2. Senats des Verfassungsgerichts