• Der Mahabodhi-Tempel (sanskrit: maha = groß, bodhi = Erwachen) ist ein buddhistischer Tempel in Bodhgaya im , der ursprünglich im 2. Jahrhundert errichtet wurde. An der Westseite des Tempels befindet sich die Pappel-Feige, unter der Siddhartha Gautama, der historische Buddha, der Überlieferung nach das Erwachen (Bodhi) erlangte, ein entsprechend großer Pilger und Touristenort ist Tempel und Umgebung
    .


    Aussenansicht des Tempels von Nord-Westen




    Berühmter Baum an der Westseite