Wissenswertes

Das Kaisertum Nordhanar ist ein nordharnarischer Staat mit circa 49 Millionen Einwohnern. Es besitzt Landgrenzen zu Dreibürgen, ferner zu Alsztyna, zu Andro besteht eine direkte Seegrenze.


Die heutige parlamentarische Monarchie ist ein Ergebnis der Zeit des Großen Raunzens, die das Land seit spätestens 2014 geprägt hat. Das Kaisertum ist Ausrichter der Fußballweltmeisterschaft 2019.


Es gliedert sich in das Erzherzogtum Seyffenstein, das Königreich Bajar und das Königreich Hamartia. Die regierenden Fürsten dieser drei Länder bekleiden die Ämter der Kurfürsten, zusätzlich zu diesen dreien gibt es jedoch noch den Kurfürsten von Seyffan-Bajo. Dieses Königreich wurde mit der Unterstützung des letzten Königs, Georg VI. von Seyffan-Bajo zu gleichen Teilen jeweils Seyffenstein und Bajar zugeschlagen.


Factsheet


150px-Reichsfahne.png 150px-Reichsarmatur.png
Amtssprache Imperianisch
Hauptstadt Syffia
Staatsform Parlamentarische Monarchie
Staatsoberhaupt Kaiser Benedikt I.
Regierungschef Präsident der Regierung Titus Gottwald
Einwohnerzahl ca. 49 Mio.
Gründung 28. April 2019
Währung Nordhanarische Mark (NHM)
Hymne Unter Bergesspitzen